Wir über uns



Hintergrund


Die Kooperationsgesellschaft Ostbayerischer Versorgungsunternehmen wurde im Zuge der Liberalisierung des deutschen Energiemarktes im Jahre 1998 gegründet. Der Kooperationsgedanke ging aus der Arbeitsgemeinschaft kommunaler OBAG-Abnehmer hervor. Damals pflegten Stadt- und Gemeindewerke des ehemaligen Monopolgebiets der OBAG AG bereits jahrelang einen regen Erfahrungsaustausch.

Durch die Vielfältigkeit der Werke in der Arbeitsgemeinschaft konnte man voneinander lernen und profitieren. Innerhalb des ehemaligen Bündnisses entstand die entscheidende Idee nur gemeinsam mit den neuen Marktanforderungen auf den liberalisierten Energiemarkt bestehen zu können. Somit wurde im Jahre 1998 aus vielen verschiedenen Stadt- und Gemeindewerken das Gemeinschaftsunternehmen KOV mbH.

Der Gedanke der Kooperation sorgt bis heute dafür, dass sich die Werke in gemeinschaftlicher Initiative innerhalb der Veränderungen auf dem Energiemarkt immer wieder neu behaupten können. Weiter wird das eng verbundene Netzwerk genutzt um die Wirtschaftlichkeit der Stadt- und Gemeindewerke zu fördern und zu stärken.

Zu den Leistungen der KOV mbH gehören
  • Beschaffung von Energie und Material
  • Messwertfernübertragung und Energiedatenmanagement
  • Vertriebsdienstleistungen
  • Unterstützung bei energiewirtschaftlichen und regulatorischen Themen
  • Marketing
  • Produktentwicklung
Zu unseren Kunden zählen sowohl private Unternehmen als auch kleine und mittelgroße Stadtwerke aus ganz Bayern.


Ziele


Die Zielsetzung der KOV mbH als Gemeinschaftsunternehmen ist die langfristige Sicherung einer eigenständigen Zukunft von Stadt- und Gemeindewerken in Bayern. Im stetigen Wandel kann die Kooperationsgesellschaft auf jahrelange Erfahrung des Energiemarktes zurückgreifen.

Attraktivität fördern
Durch eine jahrelang bewährte und gefestigte Einkaufsgemeinschaft der KOV mbH können sich die Stadt- und Gemeindewerke als attraktiver Lieferant auf dem Energiemarkt etablieren.

Beständigkeit pflegen
Langfristig sind wir ein starker und zuverlässiger Partner. Durch die Zentralisierung von energiewirtschaftlichen Wissen sowie den regen Themenaustausch sind wir stets ein sicherer Begleiter für unsere Kunden.

Wissen und Erfahrung teilen
Unser vielfältiges Dienstleistungsangbot sichert den Stadt- und Gemeindewerken der KOV mbH dauerhaft entscheidende Wettbewerbsvorteile in der Energiewirtschaft.


Organisation


Die Effizienz der Gemeinschaft wird durch eine schlanke Organisationsstruktur unterstützt. Die KOV mbH nutzt die Infrastruktur der Stadtwerke Landshut.

Geschäftsführung: Christoph Diranko

Aufsichtsratsvorsitzender: Alois Wanninger, Werkleiter der Stadtwerke Landau
© 2021 KOV mbH Impressum Datenschutz